Webinar Architekturfotografie

Shift im Schacht? Die Vielfalt der Architekturfotografie mit Alexander Schippel

Der Berliner Architekturfotograf Alexander Schippel ist seit Jahren u.a. auf einigen der Berliner Kulturbaustellen tätig und fordert schon lange eine individuelle Herangehensweise an Architekturfotografie. Die Sanierung der Staatsoper Unter den Linden hat er jahrelang begleitet, das Humboldt-Forum dokumentiert er und der Sanierung des Pergamon-Museums spürt er nach. Alexander Schippel wird dabei von einem Phase One Digitalrückteil begleitet. Die Kameras von Alpa und Phase One und die Objektive von Schneider Kreuznach und Rodenstock liegen in seinem Werkzeugkasten, aber Architekturfotografie bedeutet nicht nur, auf der Baustelle zum richtigen Werkzeug zu greifen.

Im Gespräch mit dem Fachjournalisten Andreas Kesberger geht es um das richtige Erfassen eines Gebäudes auch ohne entscheidenden Augenblick, die Faszination des Blicks hinter die Kulissen, die bildzielführende Kommunikation mit Architekten und Bauarbeitern und natürlich um viele, viele Fotografien. Und warum manchmal ein Loch einem Objektiv überlegen ist. Sie wollen mehr wissen? Dann stellen Sie einfach Ihre Fragen während des Webinars.

Alexander Schippel geboren 1979 in Berlin, ist Gründer und Vorstand des Netzwerks p: photography unlimited e.V. Seine Arbeiten sind in Sammlungen vertreten. U.a. erschien 2018 sein Bildband „Staatsoper Unter den Linden – Die Sanierung“ im Verlag Hatje & Cantz.

Termin: 02. Juli 2020 um 13.30
Anmeldung unter: https://go.phaseone.com/SP-2020-06-18-AlexanderSchippelDE_01Signupforwebinar.html

Date

02.07.2020 - 02.07.2020

Teacher

  • Alexander Schippel
  • Andreas Kesberger

Partner

Kosten

Ort

  • p: photography unlimited berlin e.V.

    Wilhelminenhofstraße 68 A
    Haus 15 (Gelände BAE)
    12459 Berlin

Veranstalter

  • p: photography unlimited e.V.
  • PhaseOne

Do you know someone who’d love this Workshop?
Tell them about it...

More workshops you might like

09.10.2020 - 11.10.2020

Berlin – a cross section